WIR SIND SCHWEIZER VIZE-MEISTER

Danke allen Fans und dem Team für dieses wahnsinnige Abenteuer

NLA Heimkampf JCU vs.Ticino

Am 14. Oktober 14.00 Uhr steigt im Ustermer Buchholz die sechste und somit vorletzte Runde der Schweizer Judo Liga.

Live Stream: https://youtu.be/Dq0N5MWuJhI

Hier eine Übersicht und Vorabanlyse über die anstehenden Begegnungen.
Im Kampf gegen das JT Ticino zählen wir auf die Unterstützung vieler Fans um die wichtigen Punkte für die Finalqualifikation zu sichern. HOPP USTER.
14.00 Uhr JCU Team 2 vs Ticino 2
14.30 Uhr NLA JCU vs Ticno 1

*** NLA - 6. Runde - Vorschau ***
Am 14. Oktober 14.15 Uhr steigt die sechste und somit vorletzte Runde der Schweizer Judo Liga. In Morges kommt es zum Spitzenduell des Tabellenführers mit dem direkten Verfolger aus Cortaillod.

Judo-Club Morges (1) - Judo Club Cortaillod - Neuchâtel (2)
Beide Teams überzeugen dieses Jahr durch eine bestechende Konstanz. Der Sieger wird die Tabellenführung übernehmen, muss diese aber wohl bis zum letzten Kampftag hart verteidigen. Wer im Halbfinale der Final-4 dem Serienmeister aus Brugg entgehen möchte, muss sich die Spitzenposition erkämpfen. Kommt es zum TOP DUELL im Schweizer Judo -100kg zwischen Ramadan Darwisch Nr. 23 World Ranking und Benjamin Fletcher Nr. 18. World Ranking?

Ju-Jitsu & Judo Club Brugg (3) - SC Nippon Bern - Judo Team (5)
Bern hat zweifelslos gerade einen Lauf - 10 ihrer 11 Punkte haben die Hauptstädter in den letzten 2 Runden gewonnen und sich somit nochmals in den Kampf um die Final-4 eingeschaltet. Jetzt können Sie gegen Brugg beweisen, was diese Siege wirklich wert sind.

Judo Club Uster (4) - JT Ticino (8)
Nach dem sensationellen NLA-Debut 2016 müssen die Ustermer dieses Jahr noch beweisen, dass sie wirklich zur Schweizer Judospitze gehören. Bern und Yverdon in Lauerposition auf den Final-4 Startplatz warten nur auf einen Ausrutscher der jungen Oberländer Garde gegen Ticino.

Judo Jura (7) - Ecole Judo Dégallier (6)
Dieses Duell ist für beide Teams bereits richtungsweisend. Nur mit einem klaren Sieg kann Jura sich noch auf den rettenden Platz 6 Hoffnung machen. Auf der anderen Seite muss Yverdon deutlich gewinnen um eine Minimalchance auf die Final-4 zu wahren. Ein Unentschieden bringt keinem etwas.

nla2017jcuticino

logo